Matchbericht gegen Iceflames 25.11.2018

Das Match stand bis kurz vor der Besammlung unter einem guten Stern, ganz plötzlich wendete sich aber das Blatt. Zwei Spieler mussten kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen für das Match Forfait geben. Gute Besserung an dieser Stelle den Beiden. Nun war Spielertrainer Hirsiger gefordert. Die Linien mussten den personellen Gegebenheiten angepasst werden.

Nun zum Spiel: Schon vor der Partie war allen bewusst das die Belper der klare Underdog in dieser Begegnung sein werden. Die Iceflames sind einfach zu gut aufgestellt und organisiert. Diese Erkenntnis hatte man aus früheren Begegnungen noch präsent. Die Feuerwehrler als Kämpfer bekannt, waren sich aber einig, das mit Kampf, Leidenschaft und Wille gegen jeden Gegner alles möglich ist. Die ersten Minuten der Partie war eine regelrechte Machtdemonstration unseres Gegners, Torhüter Riesen mit mirakulösen Paraden sowie viel Glück waren nötig, um keinen Gegentreffer einstecken zu müssen. Auf der Belper Bank probierte man aus den Fehlern schnellst möglich zu lernen, einander mit Tipps zu helfen und am aller wichtigsten, sich gegenseitig zu motivieren. Man probierte sein bestes, jeder legte alles in die Waagschale, doch man muss an dieser Stelle sagen, der Gegner war an diesem Tag einfach zu stark und eine Nummer zu gross. An dieser Stelle ein Kompliment an unseren Gegner: die einstudierten Spielauslösungen sowie Spielzüge konnten sich mehr als nur sehen lassen. Kleine Bitte: verwendet diese doch das nächste Mal lieber gegen Andere und verschont uns. Diese Überlegenheit auf dem Spielfeld münzten die Iceflames bis kurz vor der ersten Pause zu einem Resultatmässigen 2:0 um...

Weiterlesen ...

Hockey: FW Belp vs TV Biglen 2018

Um 13:00 besammelte sich eine hochmotivierte aber auch arg angeschlagene Truppe für den Match gegen den TV Biglen bei der Linde. Die Hauptübung sowie andere feuerwehrtechnische Aktivitäten hatten ihre Spuren hinterlassen.

In Hasle angekommen wurde sofort mit der Matchvorbereitungen begonnen, eine angespannte und fokussierte Stimmung war in der Garderobe zu verspüren. Nach einem kurzen mobilisieren und aufwärmen der Muskeln, dem Torschrei (welcher leider noch nicht Wunsch gemäss funktionierte) ging es endlich los. Die ersten Spielminuten glichen einem Abtasten der beiden Mannschaften, kein Team wollte ein Fehler machen und dem Anderen Chancen eröffnen.


Die Belper-Feuerwehrler, angeführt von Kapitän Wittwer, fanden immer besser ins Spiel und konnten den TV phasenweise regelrecht in Ihrem Drittel einschnüren. Doch es kam noch viel besser; nach einem Schuss, welcher der TV-Torhüter gerade noch abwehren konnte, reagierten die Belper Vorderleute schneller als Ihre Verteidiger und gingen verdient in Führung. Im Freudentaumel nach dem Führungstor stimmte nun die Zuteilung bei den Belpern nicht, davon wusste Biglen postwendend zu Profitieren und glich ärgerlicherweise aus.

Weiterlesen ...

Hydranten-Kontrolle 2018

Diesen Samstag wurde die alljährliche Hydranten-Kontrolle durchgeführt. Der Löschzug14 kontrollierte auf dem gesamten Gemeindegebiet Belp und Belpberg sämtliche Hydranten auf deren Funktion. Insgesamt wurden 24 AdF von Bernhard Grossenbacher (Brunnenmeister der Energie Belp) instruiert und mit den entsprechenden Unterlagen auf die Touren geschickt. Es sind keine groben Mängel zum Vorschein gekommen. Einige Hecken müssen zurück geschnitten werden (auch diese auf dem Bild). Es muss rings um jeden Hydranten 50cm Freiraum haben, damit wir im Ernstfall rasch Wasser beziehen können.

Kontakte

Europäische Notrufnummer

Pikett-Offizier - Keine Notfälle!

Weitere Kontakte der FW Belp

Letzte Einsätze

Kaminbrand
14.12.2018 um 07:27 Uhr
Zimmerwaldstrasse, Kehrsatz
weiterlesen
Sturmschaden Dach
09.12.2018 um 12:41 Uhr
Rubigenstrasse, Belp
weiterlesen
Verkehrsunfall, Verunreinigung ...
22.11.2018 um 10:00 Uhr
Viehweidstrasse 4, Belp
weiterlesen

Unwetterwarnungen

Nächste Termine

01Jan
11:00 Uhr
Apéro FWV
01Jan
16:00 Uhr
Neujahrsapéro
07Jan
19:15 Uhr
Stamm Feuerwehrverein
09Jan
18:00 Uhr
AS-Untersuchung
09Jan
19:00 Uhr
Übungsvorbereitung / Materialrückfassung d. austretenden AdF
09Jan
19:00 Uhr
Übungsvorbereitung und Materialrückgabe