Anlage- und Materialwart

Die zwei Stellen "Anlage- und Materialwart" für die Feuerwehr und den Zivilschutz mit Stellenantritt 1. Januar bzw. 1. Juni 2020 konnten besetzt werden.

Auf das Stelleninserat haben sich 28 Personen beworben, grösstenteils aus der Region Belp. Das Auswahlverfahren wurde mit acht Personen durchgeführt. Schlussendlich fiel die Wahl auf die beiden Belper Matthias Riesen und Jürg Blatter. Beide sind in der Feuerwehr gut integriert und verfügen über eine grosse Erfahrung auf diesem Gebiet. Ebenso sind ihnen die Aufgaben des Zivilschutzes bekannt. Die neu geschaffene Stelle "Anlage- und Materialwart" wird durch Matthias Riesen am 1. Januar 2020 besetzt. Der bisherige und langjährige Anlage- und Materialwart Peter Ramseier wird im Frühjahr 2020 in den Ruhestand treten. Sein Nachfolger Jürg Blatter wird am 1. Juni 2020 eintreten.

Belp, 2. August 2019
Gemeindeverwaltung Belp
Abteilung Präsidiales

Kontakte

Europäische Notrufnummer

Pikett-Offizier - Keine Notfälle!

Weitere Kontakte der FW Belp

Letzte Einsätze

Verkehsrsicherheit / -regelung ...
02.08.2019 um 17:27 Uhr
Viehweidstrasse, Belp
weiterlesen
Vegetationsbrand
01.08.2019 um 21:39 Uhr
Steinbachstrasse, Belp
weiterlesen
Brand Stoppelfeld
01.08.2019 um 16:29 Uhr
Hühnerhubelstrasse, Belp
weiterlesen

Unwetterwarnungen

Nächste Termine

20Aug
18:00 Uhr
Z 4-3 Zugsübung alle ohne Atemschutz (RAZ Thun-Allmendingen)
23Aug
19:30 Uhr
EL 4 Einsatzleiter 1-3 in TOKA
28Aug
19:30 Uhr
A 5 Atemschutz in Wald
29Aug
19:30 Uhr
A 5 Atemschutz in Wald
30Aug
00:00 Uhr
Tag und Nacht der offenen Türen
30Aug
00:00 Uhr
Tag und Nacht der offenen Türen