Übungsort: Baustelle

Anlässlich der heute eröffneten Baustelle 'Käsereistrasse' fand die zweite Einsatzleiterübung der Feuerwehr Belp direkt in der „Problemzone“ statt. Der Ausbildungsoffizier informierte über die Einsatzdispositive und Gebäudezugänglichkeiten. Die Einsatzleitern erhielten so die Gelegenheit eine Übersicht über die Baustelle zu gewinnen.

IBFw – Die Einsatzdispositive für die Käsereistrasse stehen und der Baustellenstart ist gelungen. Es galt jetzt, die Einsatzleiter der Feuerwehr Belp am heutigen Abend über die Baustelle, die Gebäudezugänglichkeiten und Wasserbezugsorte direkt vor Ort zu informieren. Aus diesem Grunde schwärmten die Einsatzleiter gruppenweise aus und erkundeten die feuerwehrtechnischen Herausforderungen, welche die Baustelle mit sich bringt und bringen wird. Die Erkenntnisse wurden auf einem Plan im Plenum erläutert und diskutiert. Jeder Einsatzleiter ist jetzt gerüstet und kennt die "Problemzonen" dieser Baustelle.

Unterstützend: Zwei Poliere der Baufirmen sind mit je einem alphanumerischen Pager der Feuerwehr Belp ausgerüstet – bei Alarm machen sie die Baustelle frei, so dass die Einsatzfahrzeuge im Notfall freie Fahrt haben!

Fotos