Schlussübung 2012

Mit der Schlussübung wurde das Ausbildungsjahr 2012 der Feuerwehr Belp abgeschlossen. In dieser Übung war die gesamte Feuerwehrkompanie involviert, dementsprechend gross musste das Übungsszenario beim Bauernhaus Mühlematt angelegt werden: Rettungen von Personen und Tieren, Brandbekämpfung, Wassertransport, Pionierdienst sowie die Verkehrslenkung gehörten zu dieser umfangreichen Einsatzübung. Rund 120 Feuerwehrangehörige standen im Einsatz und lösten die gestellten Aufgaben. Wir danken der Familie Walther für die Unterstützung!