Besuch der Feuerwehr im Februar 2019 von der Primarschule 3 d Neumatt Belp

22 Schüler mit 2 Lehrkräften besuchten uns an einem sonnig schönen Nachmittag im Feuerwehrgebäude. Nach einer kurzen Vorstellrunde - und dem obligaten Du unter Feuerwehrleuten - wurden die Kinder nach ihren Wissenswünschen zur Feuerwehr befragt. Die Fahrzeuge und die Ausrüstung waren ein richtiger Brennpunkt.

Dann ging es in Gruppen aufgeteilt weiter zum praktischen Teil. Das Material und die Ausrüstung auf den Fahrzeugen wurden inspiziert und die zig Fragen dazu beantwortet. Die Kinder durften sogar selber einen Pfannenbrand mit der Löschdecke löschen und bekamen Informationen, welche Nummer für die Feuerwehr gewählt werden muss und wie sie sich selber schützen können.

Im Freien war ein Highlight der Ausblick im Korb der Autodrehleiter auf 30 Meter Höhe - wie aus der Vogelperspektive war Belp von oben anzusehen. Mit einem Schlauch vom Tanklöschfahrzeug aus konnten Pylonen mit Wasser angezielt und beschossen werden. Wir konnten das Wissen der Kinder erweitern und das Feuer entfachen und haben gemeinsam einen guten Nachmittag verbracht. Später hoffen wir auf zahlreiche Jugendfeuerwehrler!

Mit vielen bunten Zeichnungen bedankt sich die Schule ....zu den Bildern