Anlage- und Materialwart

Die zwei Stellen "Anlage- und Materialwart" für die Feuerwehr und den Zivilschutz mit Stellenantritt 1. Januar bzw. 1. Juni 2020 konnten besetzt werden.

Auf das Stelleninserat haben sich 28 Personen beworben, grösstenteils aus der Region Belp. Das Auswahlverfahren wurde mit acht Personen durchgeführt. Schlussendlich fiel die Wahl auf die beiden Belper Matthias Riesen und Jürg Blatter. Beide sind in der Feuerwehr gut integriert und verfügen über eine grosse Erfahrung auf diesem Gebiet. Ebenso sind ihnen die Aufgaben des Zivilschutzes bekannt. Die neu geschaffene Stelle "Anlage- und Materialwart" wird durch Matthias Riesen am 1. Januar 2020 besetzt. Der bisherige und langjährige Anlage- und Materialwart Peter Ramseier wird im Frühjahr 2020 in den Ruhestand treten. Sein Nachfolger Jürg Blatter wird am 1. Juni 2020 eintreten.

Belp, 2. August 2019
Gemeindeverwaltung Belp
Abteilung Präsidiales